5.2.2022 – Snowboardunfall in Westendorf

6.2.2022 Westendorf/Tirol. Am 5.2.2022, gegen 18:30 Uhr, fuhr eine 25-jährige Holländerin im Skigebiet Westendorf bei völliger Dunkelheit mit ihrem Snowboard die Piste Blau 126 talwärts.

Da die Piste unbeleuchtet war, prallte die Holländerin dabei mit voller Wucht gegen ein Förderband.

Durch die Wucht des Aufpralles wurde die hintere Bindung des Snowboards aus der Verankerung gerissen und die 25-Jährige anschließend mit dem Kopf auf das Förderband geschleudert.

WERBUNG:

Die Holländerin zog sich durch den Unfall Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Kufstein geflogen.