6.6.2021 – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte in Kempten

7.6.2021 Kempten im Allgäu. Am 6.6.2021, gegen 23:00 Uhr, wurde der PI Kempten eine Randale im Ortsteil Stiftallmey/Kempten mitgeteilt.

An der Einsatzörtlichkeit konnte ein 43-Jähriger angetroffen werden, welcher das Inventar der Wohnung seiner Familie zerstört hatte.

Der Randalierer stand sichtlich unter Alkoholeinfluss und verhielt sich aggressiv gegenüber den anwesenden Personen und den eingesetzten Polizeibeamten.

WERBUNG:

Zur Unterbindung weiterer Straftaten und dem Schutz der Öffentlichen Sicherheit und Ordnung musste der Verursacher in polizeilichen Gewahrsam genommen werden.

Der 43-Jährige versuchte erfolglos sich bei der Durchsetzung der Maßnahme durch Winden und Sperren einer Ingewahrsamnahme zu entziehen.

Gegen den 43-Jährigen wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)