6.7.2022 – Betrunkener leistet in Memmingen Widerstand gegen Polizeibeamte

7.7.2022 Memmingen. Am Mittwoch, 06.07.2022, gegen 22:00 Uhr, fiel einer Streifenbesatzung ein Mann auf, der in starken Schlangenlinien mit seinem unbeleuchteten Fahrrad in der Buxacher Straße unterwegs war.

Nachdem er beinahe vom Fahrrad fiel, halfen ihm die Beamten abzusteigen und brachten ihn auf die Dienststelle.

Mit der dort angeordneten Blutentnahme aufgrund seiner vorangegangenen Fahrt zeigte er sich aber nicht einverstanden. Er wurde zunehmend aggressiver, leistete Widerstand und sprach Beleidigungen aus.

WERBUNG:

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Die Beamten fesselten den Mann daher und er musste den Rest der Nacht in einer Zelle verbringen.

Gegen ihn leiten die Beamten nun ein Ermittlungsverfahren unter anderem wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung und Trunkenheit im Straßenverkehr ein.

(PI Memmingen).