6.8.2022 – Flasche am Kopf zertrümmert

7.8.2022 Bezirk Lend/Steiermark. Ein 37-Jähriger steht im Verdacht, Samstagabend, 6. August 2022, einen 32-Jährigen verletzt zu haben, indem er dem Opfer eine Whisky-Flasche auf den Kopf schlug.

Der 37-jährige Grazer dürfte gegen 22:20 Uhr mit dem 32-Jährigen im Bereich des Metahofparks in einen Streit geraten sein. Dabei dürfte er dem Opfer eine Whisky-Flasche am Kopf zertrümmert haben.

Der 32-jährige in Graz wohnhafte Bosnier erlitt dadurch Kopfverletzungen unbestimmten Grades und wurde in das LKH Graz eingeliefert.

WERBUNG:

Der Tatverdächtige flüchtete vom Tatort, konnte jedoch unmittelbar danach von einer Polizeistreife angehalten und festgenommen werden.

Die Ermittlungen zum Tathergang dauern noch an.