7.1.2021 – Verstoß gegen Infektionsschutzvorgaben in Bad Wörishofen

8.1.2021 Bad Wörishofen. Am Donnerstagabend, 7.1.2021, ist einem Team der Sicherheitswacht eine Gruppe von fünf Jugendlichen am Bahnsteig aufgefallen.

Diese standen eng beieinander und trugen zudem, wie für diese Örtlichkeit vorgeschrieben, keine Mund-Nasen-Schutzmasken.

Als diese trotz Ansprache und Aufforderung keine Anstalten machten, den Infektionsschutzvorgaben Folge zu leisten, stellte die Sicherheitswacht deren Personalien fest und übergab sie einer herbeigerufenen Polizeistreife.

WERBUNG:

Gegen die jungen Männer im Alter von 16 bis 21 Jahren leiten die Beamten nun ein Bußgeldverfahren ein.

(PI Bad Wörishofen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)