7.11.2021 – Fahrt unter Drogeneinfluss in Immenstadt

7.11.2021 Immenstadt/Oberallgäu. Am Sonntagmorgen wurde ein 32-jähriger Mann in Oberstaufen einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Da er dabei er auffälliges Verhalten zeigte, wurde bei ihm ein Drogentest durchgeführt.

Da dieser positiv war, wurde die Weiterfahrt unterbunden und eine Blutentnahme durchgeführt.

WERBUNG:

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Der Mann wird angezeigt und muss nun mindestens mit einem Bußgeld von 500 Euro, zwei Punkten und einem Monat Fahrverbot rechnen.

(PI Immenstadt)