8.1.2021 – Unfall in Lechbruck

9.1.2021 Lechbruck. Am Freitag befuhr ein 70-jähriger Kraftfahrzeugführer die Füssener Straße in Lechbruck.

Als er sich entschied, kurzerhand ein Wendemanöver durchzuführen, übersah er die Verkehrsinsel, welche sich mittig auf der Straße befindet.

Er kollidierte mit dem auf der Verkehrsinsel befindlichen Verkehrszeichen. Dieses wurde durch den Zusammenstoß beschädigt.

WERBUNG:

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)