8.11.2021 – Verpuffung in Wolfurt

9.11.2021 Wolfurt/Vorarlberg. Am 8.11.2021, um 06:45 Uhr, kam es in einer Lösungsmittel-Destillieranlage in Wolfurt aus bislang unbekannter Ursache zu einer Verpuffung.

Ein Pkw-Lenker bemerkte die durch die Verpuffung entstehende Flamme und verständigte die Einsatzkräfte. Die Verpuffung wurde sofort mit der vorhandenen Stickstoff-Löschvorrichtung eingedämmt.

Verletzt wurde niemand. Durch den Vorfall wurden lediglich Rohrverbindungen beschädigt.

WERBUNG:

Die Feuerwehr Wolfurt rückte mit acht Fahrzeugen und 40 Personen aus.

Weiters waren die Feuerwehren Bregenz und Bildstein mit je vier Fahrzeugen vor Ort.

Polizeiinspektion Wolfurt,