8.2.2022 – Fahrzeugbrand auf der Autobahn bei Lauterach

8.2.2022 Vorarlberg. Ein 24jähriger Pkw-Lenker war heute Mittag, 8.2.2022, mit seinem Fahrzeug auf der A14 in Richtung Deutschland unterwegs, als er auf Höhe Lauterach einen zunächst eigenartigen Geruch im Auto wahrnahm.

Am Pannenstreifen angehalten, bemerkte er Feuer im Motorraum.

Kurze Zeit darauf stand das Fahrzeug in Vollbrand.

WERBUNG:

Es wurde niemand verletzt, das Fahrzeug allerdings wurde total beschädigt.

Für die Aufräumungsarbeiten war die Autobahn ca. 1 Stunde lang gesperrt.

Autobahnpolizeiinspektion Dornbirn, Tel. +43 (0) 59 133 8141