8.2.2022 – Heckscheibe in Niederrieden-Otterwals mit Suppenknochen eingeschlagen

Dienstag, 8. Februar 2022

9.2.2022 Niederrieden/Unterallgäu. Im Zeitraum von Montag auf Dienstag, 7.2.2022, bis 8.2.2022, wurde ein in Niederrieden Ortsteil Otterwals geparkter schwarzer Seat Leon beschädigt.

Der Täter schlug vermutlich mit einem Suppenknochen die Heckscheibe des PKWs ein.

WERBUNG:

Das vermeintliche Tatwerkzeug konnte im Kofferraum aufgefunden werden.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Die Schadenshöhe wird derzeit auf 800 Euro beziffert.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung, insbesondere, wer Angaben zur Tat bzw. zum Täter machen kann. Mitteilungen unter der Rufnummer 08331/100-0.

(PI Memmingen)