8.3.2016 – Unfall in Fußenberg

9.3.2016 Fußenberg/Oberpfalz. Ein 78-jähriger Mann verstarb an der Unfallstelle, nachdem er von einem Fahrzeug angefahren wurde.

Ein 73-jähriger Mann aus dem Landkreis Regensburg befuhr am Dienstag, 08.03.2016, gegen 21.40 Uhr, mit seinem Pkw Opel Astra die Hauzensteiner Straße in Fußenberg in Richtung Thanhausen. Währenddessen überquerten zwei Fußgänger die Fahrbahn von links nach rechts.

Der Pkw erfasste einen 78-jährigen Mann und schleuderte ihn zu Boden. Das Unfallopfer verstarb trotz Reanimationsmaßnahmen unmittelbar an der Unfallstelle. Der 44-jährige Begleiter erlitt einen Schock. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro.

WERBUNG:

Auf Veranlassung der Staatsanwaltschaft Regensburg wurde ein Gutachter zur Unfallstelle gerufen und der Pkw sichergestellt.

Feuerwehreinsatzkräfte sicherten die Unfallstelle entsprechend ab.
Neben den Rettungskräften kam auch ein Mitglied des Kriseninterventionsteams zum Einsatz.