8.6.2022 – Falsche Interpolmitarbeiter rufen in Lindau an!

9.6.2022 Lindau (Bodensee). Eine 24-jährige Frau teilte am Mittwochmittag der Polizei in Lindau mit, dass sie auf ihrem Mobiltelefon einen Anruf von angeblichen Europol-Polizeibeamten erhalten habe.

Diese sprachen von einem Missbrauch ihres Girokontos und behaupteten, sie müsse ihre Kontodaten zur Überprüfung mitteilen.

Da der 24-Jährigen diese Betrugsmasche bekannt war, beendete sie das Gespräch wieder.

WERBUNG:

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, dass Mitarbeiter von Europol niemals bei Privatpersonen anrufen. Werden solche Anrufe erhalten, sollte umgehend wieder aufgelegt und keine Fragen beantwortet werden.

(PI Lindau)