8.7.2022 – Arbeitsunfall in Innervillgraten

9.7.2022 Tirol. Eine 59-jährige Österreicherin rutschte am 08.07.2022, gegen 13:55 Uhr, bei Heuarbeiten in Innervillgraten in steilem Wiesengelände aus und stürzte ca 30 – 40 m über das Feld ab.

Die Frau wurde mit schwere Verletzungen am Kopf und Schulterbereich nach der Erstversorgung durch die Rettungsmannschaft des NAH C 7 in die Klinik Innsbruck geflogen.

Bearbeitende Dienststelle: PI Matrei in Osttirol

WERBUNG: