9.7.2022 – Alpinunfall in den Brandenberger Alpen im Gemeindegebiet von Langkampfen

10.7.2022 Langkampfen/Tirol. Am 9. Juli 2022, gegen 19:10 Uhr, wanderte ein 76-jähriger Österreicher mit seiner Lebensgefährtin im Gemeindegebiet von Langkampfen von der Köglalm in Richtung Hundsalm.

Auf einer Anhöhe nahe der Forststraße stolperte der Mann und stürzte folglich 20-30 Meter über felsdurchsetztes Gelände ab.

Die Frau setzte die Rettungskette in Gang.

WERBUNG:

Der Österreicher wurde schließlich von der Besatzung des Notarzthubschrauber mittels Tau geborgen und mit schweren Verletzungen im Bereich der Wirbelsäule und am Oberschenkel in die Klinik Innsbruck geflogen.