9.9.2021 – Fahrradunfall in Füssen

10.9.2021 Füssen/Ostallgäu. Am vergangenen Donnerstagabend kam es zu einem Radunfall.

Ein vierjähriges Mädchen war hierbei auf einem abschüssigen Radweg unterwegs, kam in einer Rechtskurve ins Schlingern und stürzte letztendlich.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

WERBUNG:

Das Mädchen wurde bei dem Sturz dank Fahrradhelm nur leicht verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Am Fahrrad entstand ein geringer Sachschaden in Höhe von ca. 50 Euro.

(PI Füssen)