Adolf-Scholz-Allee in Bad Wörishofen am 13.4.2016 gesperrt

4.4.2016 Landkreis Unterallgäu. Wegen Asphaltarbeiten ist die Adolf-Scholz-Allee in Bad Wörishofen am Mittwoch, 13. April, für den gesamten Verkehr gesperrt.

Bis Freitag, 29. April, kommt es wegen Restarbeiten zu Behinderungen.

Der Anliegerverkehr ist in diesem Zeitraum möglich.

WERBUNG: