Audi Neckarsulm übernimmt 161 Auszubildende und Studierende

21.11.2015. Glückliche Gesichter im Audi Forum: 133 junge Menschen haben ihre Ausbildung bei Audi absolviert und starten nun in den nächsten Abschnitt ihrer beruflichen Laufbahn. Außerdem unter den Audi-Einsteigern: 28 Studenten der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW).

Vom Lagerlogistiker über den Werkzeugmechaniker bis hin zum Lackierer: Aus neun Ausbildungsrichtungen kommen die Absolventen des Abschlussjahrgangs 2015, darunter 30 weibliche Auszubildende. „Unsere Absolventen haben mit viel Ehrgeiz und Engagement gezeigt, dass sie die Zukunft des Unternehmens mitgestalten möchten und können“, betonte Personalleiterin Stefanie Ulrich. Im Rahmen der Abschlussfeier zeichnete das Unternehmen zudem 22 Absolventen aus den beiden Audi-Standorten Neckarsulm und Ingolstadt aufgrund besonders guter Leistungen aus.

Der Vorsitzende des Neckarsulmer Betriebsrats, Norbert Rank, fügte hinzu: „Die Arbeitswelt von heute und morgen verändert sich rasant, deshalb ist die Qualifizierung entscheidend für den persönlichen Werdegang. Mit einer Ausbildung oder einem dualen Studium bei Audi ist ein optimales Fundament für eine erfolgreiche Karriere gelegt.“

WERBUNG: