Baumarbeiten am Radweg Sachsenrieder Bähnle / Dampflockrunde ab 11.1.2021

7.1.2021 Kaufbeuren. Entlang des Radwegs am Sachsenrieder Bähnle / Dampflockrunde zwischen Kaufbeuren und Mauerstetten, westlich und östlich der B12, finden ab dem 11. Januar 2021 Baumfällarbeiten statt.

Der Geh- und Radweg wird von Montag bis Freitag, in der Zeit von 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr, vom Waldfriedhof bis zur Einmündung in die Melchior-Elch-Straße komplett gesperrt.

Die Dauer der Sperrung beträgt voraussichtlich zwei Wochen.

WERBUNG:

Die Umleitung über die Augsburger Straße, Am Bahndamm und die Mauerstettener Straße wird ausgeschildert.

Grund für die Entnahme der großen Bäume südlich des Radwegs ist die Umwandlung des Fichtenbestandes in einen Laubholz-Mischbestand.

Die Maßnahme trägt zur Erhöhung der Klimatoleranz des Waldes und damit zu einer Stärkung der Waldstruktur bei, Sturm- und Borkenkäferschäden wird vorgebeugt.

Der ca. 30 Meter breite Waldstreifen entlang des Radweges wird im kommenden Frühjahr mit jungen Laubbäumen wieder aufgeforstet.