BMW als Partner auf der Art Basel in Miami Beach 2015

25.11.2015 Miami. Vom 3. bis 6. Dezember wird Miami Beach wieder zum Zentrum der internationalen Kunstszene. Bereits zum 14. Mal findet die Kunstmesse in Florida statt, auch dieses Jahr unterstützt durch BMW als offiziellem Partner.

267 führende Galerien aus Nordamerika, Lateinamerika, Europa, Asien und Afrika zeigen Werke der modernen und zeitgenössischen Kunst sowie Arbeiten aufstrebender Nachwuchskünstler.

Wie in den vergangenen Jahren stellt BMW auch in diesem Jahr wieder den offiziellen VIP Shuttle Service zur Verfügung, dieses Mal mit Limousinen der neuen BMW 7er Serie. Darüber hinaus lädt BMW am Mittwoch, den 2. Dezember, im Rahmen der Kunstinitiative „BMW Art Journey“ zu einem exklusiven VIP-Empfang.

WERBUNG:

Im an die Messe angrenzenden Botanical Garden wird eines der jüngsten Projekte von BMW und Art Basel präsentiert: die BMW Art Journey. Wie ein mobiles Atelier ermöglicht die BMW Art Journey Künstlern eine Reise an einen Ort ihrer Wahl. Der erste Gewinner der Kunstinitiative war der aus Hong Kong stammende Künstler Samson Young, der sich auf seiner Reise über fünf Kontinente mit ikonischen Glocken beschäftigte, anhand derer er Themen wie Konflikte, Religion, Gemeinschaft und die politische Symbolik von Klängen untersuchte.

Am Abend vor der VIP-Eröffnung der Messe lädt BMW i zusammen mit dem Soho House zu einem Art Talk zwischen dem Autor und langjährigen Redaktionsmitglied des New Yorker, Lawrence Weschler, und BMW Art Journey Gewinner Samson Young, um über dessen außergewöhnliche Reise zu sprechen. Gleichzeitig wird die erste Publikation zur BMW Art Journey, die im Hatje Cantz Verlag erscheint, vorgestellt: „ The Sense of Movement: When Artists Travel“ vermittelt anhand von 70 Projekten die Faszination und Bedeutung von Künstlerreisen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter: http://www.hatjecantz.de/bmw-art-journey.

Nach Abschluss der ersten BMW Art Journey mit Samson Young wird eine Expertenjury aus Kuratoren und Museumsdirektoren am 3. Dezember über die Shortlist für die nächste Ausgabe entscheiden und diese im Rahmen eines Presse-Events im Botanical Garden bekanntgeben. Aus dem Sektor für junge Galerien auf der Art Basel in Miami Beach, der Positions, wählen sie eine Shortlist von drei Künstlern aus, die daraufhin ihre Reisevorschläge einreichen können. Einer von ihnen erhält nach einer zweiten Juryaus-wahl die Möglichkeit, seine Reise im Rahmen der BMW Art Journey zu verwirklichen. Zur Jury in Miami Beach gehören Juan Gaitán (Direktor Tamayo Museum of Contemporary Art, Mexiko-Stadt), Massimiliano Gioni (Künstlerischer Leiter New Museum, New York City), Gabriele Horn (Direktorin KW Institute for Contemporary Art, Berlin), Victoria Noorthoorn (Direktorin Museo de Arte Moderna, Buenos Aires) und Bisi Silva (Künstlerische Leiterin Centre for Contemporary Art, Lagos).

Neben der BMW Art Journey können Besucher in der Collectors Lounge der Messe das BMW Art Car von César Manrique aus dem Jahr 1990 besichtigen. Der spanische Künstler war nicht nur Architekt, Graphiker, Bildhauer und Landschafts-gestalter, sondern vor allem auch Naturschützer. Von seinem Engagement inspiriert, wollte er ein Art Car gestalten, das die Harmonie von Technik und Natur verkörpert. Die BMW Art Car Collection feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen und unlängst wurden die beiden neuen Art Car Künstler im Guggenheim Museum in New York bekannt gegeben: die chinesische Künstlerin Cao Fei (*1978) und der amerikanische Künstler John Baldessari (*1931) werden jeweils 2016 einen BMW M6 GT3 umgestalten, welcher 2017 auf der Rennstrecke und in Museen präsentiert wird.