Davis-Cup Deutschland gegen Tschechien 2016

4. März 2016
12:45
5. März 2016
12:45
6. März 2016
12:45

„Davis-Cup Deutschland gegen Tschechien 2016“ ab 4.3.2016 bei SAT.1 Gold

Unterföhring (ots).“Auf dem Papier sind die Tschechen die Favoriten. Wir haben aber definitiv den Anspruch, hier gewinnen zu wollen“, gibt Kapitän Michael Kohlmann die Marschrichtung für das deutsche Davis-Cup-Team vor.

In der ersten Runde des Mannschaftswettbewerbs tritt Deutschland gegen Tschechien an – mit drei Routiniers und einem Neuling. Neben den erfahrenen Profis Philipp Kohlschreiber (32), Dustin Brown (31) und Philipp Petzschner (31) schlägt Alexander Zverev für Deutschland auf.

Der 18-jährige Youngster ist damit der jüngste deutsche Davis-Cup-Debütant seit Boris Becker (1985 mit 17 Jahren). Der dreimalige Wimbledon-Sieger wird in Hannover sein und das deutsche Team unterstützen.

WERBUNG:

„ran Tennis“ überträgt das Nationenduell ab Freitag, 4. März 2016, und am Wochenende komplett live bei SAT.1 Gold und auf www.ran.de. Moderator Matthias Killing und Kommentator Matthias Stach berichten jeweils ab 12:45 Uhr aus der TUI-Arena. Ex-Profi Nicolas Kiefer analysiert als Experte die Matches. Außerdem zu Gast im „ran“-Studio: Fußballtrainer Mirko Slomka und der ehemalige deutsche Davis-Cup-Spieler Alexander Waske.

Live-Sendezeiten bei SAT.1 Gold und auf www.ran.de:

Freitag, 4. März 2016, ab 12:45 Uhr: Einzel 1 und 2

Samstag, 5. März 2016, ab 12:45 Uhr: Doppel

Sonntag, 6. März 2016, ab 12:45 Uhr: Einzel 3 und 4

„Davis-Cup Deutschland gegen Tschechien 2016“ ab 4.3.2016 bei SAT.1 Gold