Demonstrationen am 9. und 10.4.2021 in Nürnberg

9.4.2021 Nürnberg. Am Freitag- und Samstagnachmittag (9./10.4.2021) finden im Stadtgebiet Nürnberg mehrere Versammlungen statt. Es kann zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen kommen.

Am Freitagnachmittag findet zwischen 14.00 Uhr und 15:00 Uhr eine stationäre Versammlung im Bereich rund um den Dianaplatz statt (Gibitzenhofstraße / Ulmenstraße).

Neben der stationären findet zudem eine sich fortbewegende Versammlung statt. Sie beginnt um 14:00 Uhr am Kornmarkt und endet an gleicher Örtlichkeit um 17:00 Uhr. Dazwischen ist ein Aufzug auf folgender Wegstrecke geplant:

WERBUNG:

Kornmarkt – Jakobstraße – Färberstraße – Frauentorgraben – Am Plärrer – Südl. Fürther Straße – Maximilianstraße – Nordwestring – Bucher Straße – Neutorgraben – Westtor – Mohrengasse – Karl-Grillenberger-Straße – Dr.-Kurt-Schumacher-Straße – Kornmarkt.

Für den Samstagnachmittag ist ebenfalls eine sich fortbewegende Versammlung angemeldet worden. Diese beginnt und endet am Aufseßplatz (15:00 Uhr – 18:00 Uhr). Dazwischen ist ein Aufzug auf folgender Wegstrecke geplant:

Aufseßplatz – Breitscheidstraße – Pillenreuther Straße – Wölckernstraße – Schweiggerstraße – Harsdörfferstraße – Zwischenkundgebung am Türkischen Konsulat, Regensburger Straße, gleiche Strecke zurück zum Aufseßplatz.

Bei allen drei Versammlungen kommt es zu temporären Verkehrssperrungen und daraus resultierenden Behinderungen für den Fahrverkehr.

Fahrzeugführer werden gebeten, die Weisungen der Polizeieinsatzkräfte zu beachten und zu den genannten Zeiten die Örtlichkeiten, wenn möglich, weiträumig zu umfahren.

(Symbolfoto, Quelle: Bayerische Polizei)