„Habe die Ehre“ 6.5.2016

6. Mai 2016
22:00

„Habe die Ehre“ am Freitag, 6.5.2016, um 22:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Obwohl der Journalist und Moderator Dennis Wilms in Kiel lebt, hegt er ein besonderes Faible für den Freistaat. Bayerisch ist für ihn der schönste Dialekt der Welt. Doch Schmeichelei alleine wird ihm hier keine Türen öffnen. Erst muss er durch den Eignungstest von „Habe die Ehre“. Daher braucht Dennis Wilms vor allem eines: W wie Wissen über B wie Bayern!

Schon seit einigen Jahren pendelt Dennis Wilms zwischen Kiel, Köln, Baden-Baden und München, weil seine Sendungen bei verschiedenen ARD-Anstalten produziert werden. Bald kann er dies wohl mit dem Flugzeug tun, denn er macht gerade seinen Pilotenschein. Ob ihm dabei sein fehlender Orientierungssinn im Weg steht, bleibt abzuwarten.
Seit 2008 moderiert er die ARD-Sendung „W wie Wissen“. Außerdem kennt man ihn als Gastgeber der wöchentlichen Sendung „Polettos Kochschule“ und des SWR-Wissenschaftsmagazins „Odysso“. Der bekennende Technikfreak Wilms liebt es einfach, Wissen verständlich und anschaulich zu vermitteln. Was er am Freistaat nicht mag, sind Münchner Schickis, die mit ihrem SUV am Wochenende auf pseudo-naturnah machen.

Und ob’s sonst passt zwischen Dennis Wilms und Bayern, wird sich in „Habe die Ehre“ zeigen.

WERBUNG:

Hintergrundinfo:

In der Comedyshow „Habe die Ehre“ werden einreisewillige Prominente augenzwinkernd auf ihre Bayerntauglichkeit geprüft. Sie müssen sich einer Reihe witziger, bunter und erhellender Prüfungen unterziehen und erfahren dabei eine Menge über Bayern.

Gastgeberin der Sendung ist die Kabarettistin Christine Eixenberger. Ihr zur Seite steht der Parodist und Kabarettist Wolfgang Krebs. Er bewertet die Leistungen der Gäste – und zwar in Person des Ministerpräsidenten Seehofer oder des Ex-Regierungschefs Stoiber.

Als Außenreporter ist Bayern 3-Moderator Bernhard Fleischmann dabei. Für „Habe die Ehre“ fährt er durch ganz Bayern, um vor Ort knifflige Aufgaben zu stellen und anschließend die Lösungen zu präsentieren.

„Habe die Ehre“ am Freitag, 6.5.2016, um 22:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen