Internationale Mercedes-Benz Modekampagne Herbst/Winter 2016

3.12.2015. Mercedes-Benz präsentiert die Modekampagne und den Film für die Saison Herbst/Winter 2016. Stars der Kampagne sind der Mercedes-Benz SL, in Szene gesetzt von US-Fotograf Jeff Bark, und das russische Supermodel Natasha Poly in einem Outfit der japanischen Latex-Designerin Atsuko Kudo.

Im Rampenlicht der neuen Kampagne mit dem Titel „Obsession with an Icon“ steht das unverwechselbare Design des SL. Seine markante, sinnliche Formensprache wird durch eng anliegendes Latex nachgezeichnet, wobei das hochglänzende, scheinbar fließende Material seine Dynamik perfekt zur Geltung bringt. Passend dazu trägt auch Fotomodel Natasha Poly ein Latexoutfit, das sich wie eine zweite Haut an ihren Körper schmiegt.

Die in Miami entstandenen Aufnahmen zeigen das für Jeff Bark typische Spiel mit Farbeffekten und den an Pop-Art erinnernden, hyperrealistischen Stil. Mit den Latexarbeiten der Designerin Atsuko Kudo war der Starfotograf bereits von früheren Shootings vertraut. „Bei meiner Arbeit dreht sich alles um Licht und Farben. Im aktuellen Fall wollte ich den Wagen so ausleuchten, dass seine Form durch eine beeindruckende Dreidimensionalität besticht, und gleichzeitig die Linienführung durch die zweite Haut des Latexüberzuges in ein anderes Licht rücken.“ Einmal mehr wollte Bark mit dem Projekt Grenzen verschieben.

WERBUNG:

„Die Arbeit für Mercedes-Benz ist deshalb so faszinierend, weil jede Kampagne Neuland betritt. Die Verantwortlichen haben den hohen Anspruch, etwas zu schaffen, das so noch nie zu sehen war. Um als Ikone bezeichnet zu werden, muss ein Gegenstand für mehr als nur eine einzelne Person das Nonplusultra sein. Mercedes-Benz wird diesem Anspruch gerecht, denn die Autos werden auf der ganzen Welt bewundert und geliebt.“

Als Ort für seine Aufnahmen wählte Jeff Bark einen aktiven Steinbruch. Ausschlag­gebend dafür waren seine monumentale Größe und der aufregende Kontrast zwischen dem rauhen Gestein und den geschmeidigen Linien des SL. „Ich wollte ein Setting, das die Schönheit des Wagens hervorhebt – eine Aufgabe, die bei einem so wunderbaren Auto nicht besonders schwer war. Vor einem Hintergrund, der nicht die klassischen Kriterien von Schönheit erfüllt, kommt der SL perfekt zur Geltung.“ In königsblauem, hautengem Latex ist Natasha Poly die perfekte Partnerin des Mercedes-Benz SL. Das Supermodel, dessen Gesicht die bekanntesten Fashion-Magazine schmückt, ist stolz darauf „für diese tolle Kampagne ein Teil der großen Mercedes-Benz-Familie zu sein und dieses unglaubliche Auto präsentieren zu dürfen“. Und sie ergänzt: „In dem von Atsuko Kudo entworfenen Latex-Outfit fühle ich mich wie Superwoman, sehr stark und gleichzeitig sehr sexy.“

Die Latexhüllen für Mensch und Automobil stammen von der Designerin Atsuko Kudo. Die gebürtige Japanerin lebt in London und wird für ihren einmaligen Umgang mit dem anschmiegsamen Material gefeiert. Ihre handgefertigten Modelle werden von Prominenten wie Beyoncé, Kate Moss oder Lady Gaga getragen. Von Mercedes-Benz zur Mode-Kampagne mit dem neuen SL eingeladen, sah Atsuko Kudo sofort die Synergien zwischen dem Fahrzeug und ihren Entwürfen. „Sie sind sich wirklich sehr ähnlich“, so Kudo. „Beide sind sexy, kurvenreich und auf Hochglanz gebracht.“ Entsprechend wurde der Wagen mit einer 130 Quadratmeter großen, eigens produzierten Latexhülle verkleidet. Sie besteht aus fünf Bahnen, die aufwändig von Hand verklebt und poliert wurden. Das Ergebnis ist eine Kampagne Herbst/Winter 2016, die ein couragiertes und innovatives Konzept mit vollendeter Technik vereint.

„Wie kaum ein anderes Modell verkörpert der SL den Mythos der Marke Mercedes-Benz. Denken Sie an den legendären 300 SL oder die Pagode – Fahrzeuge für die Ewigkeit. Ikonen wie der SL sind zeitlos, erfinden sich durch innovatives Design immer wieder neu und polarisieren bei ihren Auftritten,“ so Dr. Jens Thiemer, Vice President Marketing Mercedes-Benz Pkw. „Und genau diese Merkmale haben wir in den Mittelpunkt unserer aktuellen Mode-Kampagne mit dem neuen SL gestellt.“
Film- und Mode-Aufnahmen entstanden im Rahmen des weltweiten Fashion-Engagements von Mercedes-Benz. Das Thema der Saison Herbst/Winter 2016 lautet „Obsession with an Icon“. Es ist abgestimmt auf die internationalen Catwalk-Kollektionen und eine unmissverständliche Verneigung vor dem legendären Mercedes-Benz SL.