„kleineReise“ treten im Spitalhof in Wangen auf

Sonntag, 1. August 2021
18:00

30.7.2021 Wangen im Allgäu. Das 2PersonenOrchester „kleineReise“ mit Katharina Uhland und Florian Thunemann ist in Wangen am Sonntag, 1. August, um 18 Uhr, im Spitalhof zu hören.

Die beiden Künstler haben alle Formen der Zweisamkeit miteinander „zerlebt“, wie sie sagen. Sie reisen mit zwei Gitarren, zwei Stimmen, einem Megafon und einer Loopstation.

WERBUNG:

Feine Klänge kommen da heraus, sodass man den angehaltenen Atem der Zuschauer noch gut hören kann.

Zumeist auf Deutsch, manchmal auf Englisch besingen sie die Momente des Lebens, die man lieber vergessen hätte – und all die schönen Momente auch.

Für ihre Texte bedienen sie sich bei dem, was ihnen auf ihrer Reise begegnet. Sie erzählen von Liebe und von Beziehung, von Nicht-Liebe und Nicht-Beziehung, von Leben und Leben lassen. Manchmal von Tieren.

Ihr Überlebenstrick für die Wirren dessen, was sich Leben nennt, ist der Humor. So kommt – wenn es gut läuft – auch die Leichtigkeit: „Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum,“ sagte schon Friedrich Nietzsche.

„Mit auch, aber es macht ein bisschen mehr Spaß“, finden Katharina Uhland und Florian Thunemann.

Florian Thunemann tritt als Schauspieler bei den diesjährigen Festspielen in Wangen auf. Bereits 2015 und 2016 war er Teil des Ensembles.

Zudem präsentiert er gemeinsam mit den Schauspielerinnen Christine Urspruch und Elisabeth Ebner am 15. August den musikalischen Theaterabend „Frauen.Leben.Liebe“ im Zunftwinkel Wangen.

Info:

Bei schlechtem Wetter wird das Konzert in den Saal im Weberzunfthaus verlegt. Es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln. Im Freien besteht keine Testpflicht.

Im Weberzunfthaus gilt jedoch die 3-G-Regel und es muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.

Registrierung vor Ort über Luca-App oder Formular möglich.

Karten gibt es beim Gästeamt Wangen oder über www.wangen.reservix.de. Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich.