NEU: Performance Magazin

21.8.2017. Mit dem brandneuen Titel „Performance Magazin“ erweitert der W.P. Europresse Verlag, seit mehr als zwei Jahrzehnten führender Publisher von auf den Automobil- und insbesondere den Tuning-Sektor spezialisierten Printmagazinen in Deutschland, sein Portfolio um ein weiteres, attraktives Special-Interest-Magazin.

Ab sofort ist die Erstausgabe des Performance Magazins, welches — nomen est omen — alles in den Fokus rückt, was schnell, stark und rasant ist, im Zeitschriftenhandel erhältlich.

In der 100 Seiten starken Ausgabe 01/2017 liegt der Themenschwerpunkt des Performance Magazins auf dem Driftsport. Präsentiert werden die wichtigsten Driftserien Deutschlands, Europas und der Welt sowie Drift-Technik und -Fahrzeuge. Dazu enthält das Performance Magazin ein kurzweiliges Interview mti dem Drift-Champion Marcel Uhlig — Infotainment vom Feinsten.

WERBUNG:

Ebenfalls im Performance Magazin 01/2017 enthalten ist ein ganzer Fuhrpark leistungsstarker Fahrzeuge, vom Dodge Viper ACR-Tracktool von GeigerCars über den 2.000 PS starken Toyota Land Speed Cruiser, welcher mit 370 km/h den Top Speed-Weltrekord für SUVs hält, bis hin zum Kompressor-aufgeladenen Lamborghini Gallardo LP 570-4 Superleggera vom TurboZentrum aus Berlin.

Dazu gibt es einen Bericht vom Pikes Peak International Hill Climb, dem berühmten „Race to the Clouds“ und eine vergleichende Übersicht der BMW M3/M4-Familie mit detaillierter Beleuchtung der in deren Spitzenmodell M4 GTS eingesetzten Wassereinspritzungs-Technologie.

Besonders interessant für Technikinteressierte ist darüber hinaus zweifellos der große Konzeptvergleich verschiedener Aufladungssysteme: Turbo oder Kompressor?

Das Performance Magazin wird zunächst dreimonatlich auf den Markt kommen und in jeder Ausgabe einen neuen Themenschwerpunkt behandeln. Die Ausgabe 02/2017 wird ab dem 15.11.2017 im Handel erhältlich sein.

Ergänzend ist das Performance Magazin, wie aktuelle und vergangene Ausgaben sowie Abonnements aller übrigen Titel des W.P. Europresse Verlags auch, über den verlagseigenen Online-Shop erhältlich, welcher unter www.tuningcouture.de erreichbar ist.

Im Social Media-Network Facebook ist das Performance Magazin unter www.facebook.com/performancemagazin zu finden.