„Tatort: Häschen in der Grube“ 11.7.2017

11. Juli 2017
20:15

„Tatort: Häschen in der Grube“ am Dienstag, 11.7.2017, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Kriminalfilm
Produziert: Deutschland, 2008

Familie Hübner trifft es hart: Am Isarufer wird die Leiche von Werner Hübner gefunden.

War es eine Eifersuchtstat? Oder hat der einst erfolgreiche Grafiker die Schließung seines Studios nicht verkraftet, wie man munkelt? Jetzt steht Anne Hübner allein da mit Sohn René, Tochter Julia und dem kranken Pflegekind Salima, das über eine Stiftung nach München gekommen ist. Salima hat Leukämie und wird im Krankenhaus behandelt.

WERBUNG:

Nach dem Tod ihres Mannes steht Anne Hübner plötzlich allein da mit Sohn René, Tochter Julia und dem Pflegekind Salima, das über eine Stiftung nach München gekommen ist. Salima hat Leukämie und wird im Krankenhaus von Prof. Frey und Dr. Jahnn exklusiv behandelt, zusammen mit anderen kranken Kindern, die gegen Bezahlung Aufnahme bei Münchner Familien gefunden haben.

Die Münchner Hauptkommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr fragen sich, was die Ursache für die häufigen wütenden Ausfälle des Familienvaters gewesen sein könnte, von dem die angesehenen Mediziner und die anderen Pflegeeltern berichten. Im Umfeld des Klinikpersonals findet sich kein Motiv. Viel zu sehr ist man damit beschäftigt, endlich ein wirksames Mittel gegen die Blutkrebskrankheit auf den Markt zu bringen.

Besetzung:

Kriminalhauptkommissar Ivo Batic Miroslav Nemec
Kriminalhauptkommissar Franz Leitmayr Udo Wachtveitl
Dr. Katharina Jung Gundi Ellert
Werner Hübner Martin Rapold
Anne Hübner Stephanie Japp
René Hübner Janos Körtge
Julia Hübner Dido Knöpfel
Salima Khalil Eslem Gür
Andreas Greindl Hans-Michael Rehberg
Dr. Dr. Martin Jahnn Joachim Król
Prof. Ansgar Frey Hanns Zischler
Eugen Otto Johann von Bülow
Dr. Sina Fröhlich Brigitte Hobmeier

Regie:
Dagmar Knöpfel
Kamera:
Martin Farkas
Autor:
Ingeborg Bellmann
Komponist:
Thomas Osterhoff

„Tatort: Häschen in der Grube“ am Dienstag, 11.7.2017, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen