„Tatort: Mord in der ersten Liga“ 12.1.2016

12. Januar 2016
20:15

„Tatort: Mord in der ersten Liga“ am Dienstag, 12.1.2016, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Fernsehfilm
Produziert: Deutschland, 2010
Norddeutscher Rundfunk

Profi-Fußballer Kevin Faber wird nach einem wichtigen Spiel erschlagen aufgefunden. Charlotte Lindholm ermittelt in seinem privaten und beruflichem Umfeld.

Nach einer wichtigen Partie wird der Profi-Fußballer Kevin Faber tot am Ufer eines Sees aufgefunden – erschlagen. Charlotte Lindholm ist erschüttert: Nur wenige Stunden vor seinem Tod hat Faber ihrem Sohn David im Stadion ein Autogramm gegeben. Schon bald verfolgt die Kommissarin mehrere Spuren: Hatte Faber mit einem kritischen Interview seine Fans vor den Kopf gestoßen, war der Mord eine Abrechnung von Hooligans?

WERBUNG:

Welche Rolle spielt Fabers Kollege und engster Freund Ben Nenbroock – war Nenbrook eifersüchtig auf seinen erfolgreichen Freund, der eine glänzende Karriere vor sich hatte? Und wie sah das Privatleben Fabers aus, lebte er wirklich glücklich mit einer Frau zusammen?

Besetzung:

Charlotte Lindholm Maria Furtwängler
Paul Näter Fritz Roth
Ben Nennbrook Luk Pfaff
Jan Liebermann Benjamin Sadler
Direktor Jens Schäfer
Jochen Krämer Alexander Simon
Leo Biller Held Alexander

Regie:
Nils Willbrandt
Autor:
Harald Göckeritz

„Tatort: Mord in der ersten Liga“ am Dienstag, 12.1.2016, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen