Tourismus im Allgäu 2021

13.5.2021. Pfingsturlaub im Allgäu gelaufen, Österreich macht auf – wie geht’s weiter mit Freizeit und Urlaub im Allgäu?

Cedric Häcker, der Tourismusexperte im Interview:

Der Tourismus darf wieder hochfahren, Außengastronomie, Bergbahnen, Hotels, Ferienwohnungen und mehr dürfen zum 21. Mai wieder öffnen, so kam die Botschaft aus München. Und jetzt – doch nicht?

WERBUNG:

Das Kleingedruckte zählt, wie so oft: Nur bei einer stabilen 7-Tage-Inzidenz von unter 100 darf nach 8 Tagen geöffnet werden. Für das Pfingstgeschäft wäre demnach der heutige Tag ausschlaggebend und die Werte sprechen für sich.

Umsonst die Biergärten aufgestuhlt, das Personal eingeteilt, geputzt und gewienert?

Naja, aufgeschoben heißt doch nicht aufgehoben. Ab Juni sollte alles besser, wenn auch nicht perfekt, laufen.

Seealpe am Elbsee bei Aitrang – Das beliebte Ausflugsziel im Ostallgäu mit Herz.

Mal ehrlich, verstehst Du noch die Bestimmungen? Alleine die Regelungen für Biergärten sind eine Wissenschaft…

Das stimmt leider. Laut Kabinettsbeschluss kommst Du nur mit negativem Test in die Außengastronomie, nach jetzigen Vorgaben sieht’s wieder ganz anders aus: Ein Hausstand und/oder vollständige Genesene/Geimpfte dürfen ohne Test an einem Tisch sitzen. Bei einer Inzidenz zwischen 35 und 50 dürfen ein Hausstand und ein weiterer Hausstand, aber maximal 5 Personen ohne Test beisammen sein. Bei einer Inzidenz unter 35 darf ein Hausstand mit zwei weiteren Hausständen mit maximal 10 Personen einen Tisch belegen. Sorry, aber wie sollst Du, als Gastronom, das umsetzen?

Wenn dann noch Hüttenbetreiber mit einem Bußgeld belegt werden, weil sie ihre Bierbänke nicht abgesperrt haben, dann kann ich nur noch den Kopf schütteln.

Wie sieht es mit Freibädern aus?

Offiziell ist noch nichts zu diesem Thema geäußert worden. Aber laut Medienberichten hat Markus Söder auch für unsere Freibäder den 21.5. als möglichen Öffnungstermin gestern angekündigt. Natürlich auch wieder nur bei einer Inzidenz unter 100.

Wie siehst Du den Sommer heuer im Allgäu?

Ähnlich, wie den letzten Sommer. Viele Touristen, die sonst weiter gelegene Destinationen bevorzugen, werden den Urlaub im Allgäu verbringen. Tagesausflügler dürften auch wieder an den Wochenenden das Allgäu in Scharen besuchen. Alles mit seinen Vor- und Nachteilen behaftet – machen wir gemeinsam das beste daraus.

Vielen Dank!