Unterallgäuer Sachgebiet „Staatliche Schulangelegenheiten, ÖPNV“ zieht um

11.7.2019 Landkreis Unterallgäu. Das Sachgebiet „Staatliche Schulangelegenheiten, ÖPNV“ am Landratsamt Unterallgäu zieht vom Hauptgebäude in der Bad Wörishofer Straße in die Außenstelle des Landratsamts am Champagnatplatz 4 in Mindelheim.

In dem Gebäude des ehemaligen Maristeninternats befinden sich bereits das Kreisjugendamt und die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi).

Der Umzug geht am Dienstag und Mittwoch, 16. und 17. Juli, vonstatten. Deshalb ist das gesamte Team dieses Sachgebiets an diesen beiden Tagen nicht erreichbar.

WERBUNG:

Die Telefonnummern aller Ansprechpartner bleiben auch nach dem Umzug gleich.