„Vielfalt ans Licht“ Wangen im Allgäu – alle Videos online

10.1.2022 Wangen im Allgäu. In dem von der Integrationsbeauftragten der Stadt Wangen, Anita Mutvar, organisierten Projekt „Vielfalt ans Licht“ kamen ganz unterschiedliche Menschen zu Wort, die alle eines verbindet: ihr Engagement und Interesse an einem vielfältigen und zukunftsweisenden Ort – der Stadt Wangen im Allgäu.

Mit viel ehrenamtlichem Engagement konnte der erste Teil des Projekts  umgesetzt werden und ist nun auch online zu sehen unter:

https://www.youtube.com/results?search_query=Vielfalt+ans+Licht+Wangen

WERBUNG:

oder:

https://www.youtube.com/channel/UCmIbgRr_qD95bus4TnRIHKQ

Nach der Interviewreihe ist der Ausbau eines Netzwerkes geplant, indem durch Begegnung und Informationsaustausch ein besseres gegenseitiges Verständnis gefördert wird und gemeinsam durch Projektarbeit auf die Vielfalt vor Ort aufmerksam gemacht wird.

Alle Interessierten sind willkommen und können sich bei Anita Mutvar melden unter: anita.mutvar@wangen.de oder 07522-74294.

Das Projekt ist ein Kooperationsprojekt der Integrationsbeauftragten der Stadt Wangen, der Integrationsbeauftragten des Landkreises Ravensburg, Eva Militz, und Sabine Jung-Bass von Ewert und Ege.

Die Interviewreihe „Vielfalt ans Licht“ wurde technisch unterstützt durch die Jugendstiftung Baden-Württemberg, dem Kreisjugendring Ravensburg in Kooperation mit dem Jugendhaus Wangen und gefördert vom Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.