Zigarettenautomat in Coburg beschmiert 🗓

11.3.2022 Coburg/Oberfranken. Nachdem Anfang der Woche bereits eine Vielzahl linksmotivierter Schmierereien im Coburger Stadtgebiet festzustellen waren, fiel in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag nun ein Zigarettenautomat erneut Schmierfinken, diesmal aus dem rechten Lager, zum Opfer. Die Kriminalpolizei Coburg sucht Zeugen.

Die bislang unbekannten Täter brachten das etwa 25 Zentimeter x 25 Zentimeter große Hakenkreuz mit blauer Sprühfarbe auf dem Automaten in der Seifartshofstraße an. Anschließend entfernten sie sich unerkannt und hinterließen durch die Schmiererei einen Sachschaden von rund 100 Euro.

Die Kriminalpolizei Coburg bittet Zeugen, die in der Zeit von Mittwochabend, 18 Uhr, bis Donnerstagvormittag, 10 Uhr, im Bereich der Seifartshofstraße verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, sich unter der Tel.-Nr. 09561/645-0 zu melden.

WERBUNG: