Bayern-Nachrichten

17.1.2018 – Unfall in Rieden am Forggensee

18.1.2018 Rieden am Forggensee/Ostallgäu. Am Nachmittag des 17.01.2018 kam es zu einer Verkehrsunfallflucht in Rieden a. Forggensee.

Ein 51-jähriger Handwerker wollte von der Riedener Straße ins Tal, in Rieden abbiegen. Dort musste er verkehrsbedingt anhalten.

Der entgegenkommende italienische Lkw-Fahrer wollte zugleich nach links auf die Riedener Straße auffahren. Dabei rutsche der Anhänger des Lkw aufgrund Schneeglätte in das Heck des Handwerkers.

WERBUNG:

Dabei wurde der Kleintransporter leicht beschädigt.

Der Verursacher ließ sich dadurch jedoch nicht beeindrucken und fuhr einfach davon. Es ist lediglich das Kennzeichen des Lkw bekannt.

Es wird um Zeugenhinweise unter 08362/9123-0 gebeten.

(PI Füssen)

(Foto: Polizei)


Mehr Bayern-Nachrichten

17.1.2018 – Unfall zwischen Oy und Wertach

18.1.2018 Oy-Mittelberg. Ein Smart-Fahrer aus Wertach befuhr am späten Abend des 17.01.2018 die B 310 von Oy kommend in Richtung Wertach.

Aufgrund der schneebedeckten Fahrbahn kam er nach rechts von der Fahrbahn ab.

Dabei überschlug sich der Pkw und blieb auf der Beifahrerseite liegen.… Weiterlesen...

17.1.2018 – Unfall in Kempten

18.1.2018 Kempten im Allgäu. Am 17.01.2018, gegen 11:30 Uhr, kam es auf dem Adenauerring zu einem Auffahrunfall.

Hierbei fuhr ein 48-jähriger Lkw-Fahrer auf dem linken Fahrstreifen.

Der Pkw-Führer vor ihm musste verkehrsbedingt bremsen.

Aufgrund seines zu geringen Abstandes fuhr er in das Heck dieses Pkw.… Weiterlesen...

17.1.2018 – Unfall in Sibratshofen

18.1.2018 Weitnau. Das gestrige Schneetreiben führte zu zahlreichen Unfällen und Verkehrsbehinderungen im Dienstbereich der PI Kempten.

Ein gutes Dutzend Verkehrsunfälle waren am Mittwoch zu verzeichnen.

Zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro kam es am Mittwochnachmittag in der Hauptstraße in Sibratshofen.… Weiterlesen...

Opel auch 2018 Partner von „Germany’s next Topmodel“

18.1.2018 Rüsselsheim. Top-Fashion, atemberaubende Looks und beinharte Challenges: „Germany’s next Topmodel“ geht in die nächste Runde – und Opel ist wieder mit dabei.

Auch in diesem Jahr begleitet der Automobilhersteller Deutschlands erfolgreichstes Model-Format – natürlich mit ebenso stylishen Autos, die bei der Show für den richtigen Drive sorgen sowie mit einer starken Influencer-Kampagne auf den Social Media-Kanälen.… Weiterlesen...

18.1.2018 – Lucas Auer im Interview

18.1.2018. Schnell auf der Strecke, sympathisch daneben: So kennt die DTM-Welt den Tiroler Naturburschen Lucas Auer. Wir stellen in einer zweiteiligen Interview-Reihe den Menschen hinter dem Rennfahrer vor. Im ersten Teil spricht Lucas über…

… sein erstes Mal im Kart: „Mit vier Jahren saß ich zum ersten Mal in einem Kart und habe mich auf Anhieb in die Motorsport-Welt verliebt.“
… seine Schulzeit: „Ich war nicht unbedingt der ehrgeizigste Schüler.“
… seine Freunde: „Das ist wichtig, wenn es mal nicht so gut läuft.Weiterlesen...

Autostadt schließt erfolgreiches Jahr 2017 mit besucherstärkstem Monat seit Eröffnung ab

18.1.2018. Zum ersten Mal in der Geschichte der Autostadt haben innerhalb eines Monats über 400.000 Menschen die Kommunikationsplattform des Volkswagen Konzerns besucht.

„Das Jahresende war mit 405.000 Gästen allein im Dezember ein großer Erfolg und ein toller Abschluss eines erfolgreichen Autostadt Jahres“, erklärt der Vorsitzende der Autostadt Geschäftsführung, Roland Clement.… Weiterlesen...